Nutri-Score

Berechnen Sie den Nutri-Score aus Nährwertangaben Ihrer Lebensmittel selbst:

Produktgattung
Energie kJ/100 g
Fett (gesamt) g/100 g
gesättigte Fettsäuren g/100 g
Zucker g/100 g
Protein g/100 g
Ballaststoffe g/100 g
Salz g/100 g
Früchte, Gemüse, Nüsse sowie Raps-, Walnuss- und Olivenöl %
 
   
Punkte:  

 

Energie, Gesamtzucker, gesättigte Fettsäuren und Salz (über Natrium) erhöht die Punktzahl. Protein, Ballaststoffe sowie der Anteil an Obst, Gemüse und Nüssen verringert die Punktzahl. Je niedriger der Nutri-Score desto hochwertiger das Nährwerprofil.

 

Zur Berechnung wurden folgende Grundlagen verwendet:

Der Nutri-Score: Fragen und Antworten

Nutri Score - The Front of Pack Nutrition Labelling Scheme Recommended in France