Aktuelles

Aktuelles

Das EDEKA Fleischwerk Valluhn setzt auf LADR
Direkter Draht zum Labor spart Geld

Um schneller an Auswertungen von Qualittätskontrollen zu kommen, nutzt Valluhn eine neu entwickelte Schnittstelle zum LADR-Labor. Die Analysedaten sind so bis zu zwei Tage früher nutzbar. 

Pressebericht in "allgemeine fleischer zeitung" Mai 2012

Pressebericht Analyseverfahren zur Identifizierung gärkräftiger Mikroorganismen
Wenn Saft zum Sprengstoff wird

Plötzlich knallt's. Die Fruchtsaftlasche zerspringt in tausend Stücke. Solche Bombagen sind nicht ungefährlich. Ihre Ursache haben sie in gärkräftigen Mikroorganismen. Ein neues massenspektroskopisches Analysenverfahren kann  diese Krawallmacher identifiziern.  Mehr

Pressebericht in der Bergedorfer Zeitung
Den Bösewichten im Essen auf der Spur

Die Lebensmittelanalytiker vom LADR-Labor Dr. Kramer & Kollegen sind auf Verbrecherjagd der besonderen Art.: Sie fahnden nach Bakterien, Viren und Pilzen im Essen.  Mehr

Lebensmittelunternehmer und Labore:
Änderung der Meldepflichten

Die Neufassung des LFGB (07.2011) schreibt unterschiedliche Meldepflichten für Labore und für Lebensmittel- und Futtermittelunternehmer vor. Was ist neu und was müssen Sie beachten?  Lesen

Seiten